Information — 2 Min lesen

Das Kulturcaster MediaLab-Programm

Information — 2 Min lesen

Das Kulturcaster MediaLab-Programm

Partizipation für Jugendliche und ihre Sicht auf Kunst und Kultur: Das MediaLab für Kulturinstitutionen mit kreativer Podcast-Produktion (Video/Audio) und Media Webchannel bietet einen Experimentalrahmen zum Ausprobieren und (Er-)finden innovativer Formate in der Kulturvermittlung.

Der Zugang zu Kultur ist in der Lebenswelt Jugendlicher eng mit Smartphone, Foto und Video-/ Audioproduktion verknüpft. Entsprechende Ansätze kultureller Bildung und Kulturvermittlung mit digitalen Medien setzen sich erst zögernd in der alltäglichen Praxis der Kultureinrichtungen um.

Video/Audio Produktion mit Media Webchannel

Mit diesem Projekt entsteht ein medialer Kulturkanal für Jugendliche. Die jugendlichen “Kulturcaster” richten einen neugierigen Blick auf Kunst und Kultur vor Ort und berichten aus ihrer Perspektive und auch für Gleichaltrige darüber. Frei nach dem Motto „frische Köpfe“, „freie Sicht“ und „offene Ohren“ werden aktuelle Ausstellungen, Inszenierungen, Veranstaltungen von Jugendlichen „gecastet“ und in eigenen Medienprodukten kreativ bearbeitet.

MediaLabs für kreative Produkte

Sie bekommen dafür Zeit und Raum im Rahmen eines MediaLab, einem Workshop-Format für Jugendliche im Alter von 15-19 Jahren. Spartenoffen wird das Projekt in Kooperation für Kulturinstitutionen in NRW – Museum, Theater, Oper/ Philharmonie, Literaturhaus etc. – angeboten. Jugendliche werden eingeladen, in einem „Erfahrungs- und Medienproduktionslabor“ ihre Eindrücke kreativ in Form von Kurzfilmen (Video) oder Hörformaten (Audio) aufzubereiten und zu kommunizieren.

Interesse? Werden Sie Kooperationspartner!

Wir arbeiten mit ausgewählten Kulturinstitutionen in NRW zusammen, die sich auf den Weg machen möchten – offen, digital und mit aktiver Jugendbeteiligung. Kreative Ausdrucksformen stehen dabei im Mittelpunkt. Das Projekt Kulturcaster bietet einen Rahmen, um mit innovativen Formaten der partizipativen Kulturvermittlung und mit digitalen Medien zu experimentieren.

Ansprechpartner

Mit dem Kulturcaster-Projekt und dem „Kulturcaster Webchannel“ gewinnen Kulturinstitutionen zusätzliches Know-How im Bereich der Partizipation und der Kommunikation ihrer Inhalte mit digitalen Medien online.

Sie haben Interesse an dem Projekt?
Gerne, melden Sie sich.

Michelle Adolfs
Michelle Adolfsjfc Medienzentrum e.V.
Projektleitung Kulturcaster
Kulturelle Bildung und digitale Medien

Telefon 0221 1305615-26

Abonniere Kulturcaster Updates mit dem Newsletter

Wir senden unregelmäßig Info mit Einladungen zu Mediencamps, neuen Beiträge und Video/Audio Casts mit MAILCHIMP.
Hinweise zum Einsatz des Versanddienstleisters Mailchimp erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.